Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses und der Stadtverwaltung sind bestrebt, den Bürgerinnen und Bürgern in allen Belangen kompetent und freundlich zur Seite zu stehen. Sie stehen für Fragen, Anregungen und Probleme gerne zur Verfügung und bemühen sich stets um eine zufriedenstellende Lösung.

Stadtverwaltung Bad Schandau
Dresdner Straße 3
01814 Bad Schandau

Bürgermeister Herr Thomas Kunack
Tel.: Sekretariat 035022 501125
Fax: Sekretariat 035022 501140
buergermeisteramt@stadt-badschandau.de
 

 

Rathaus_Politik
© AdobeStock, steschum

Montag (außer Standesamt und Stadtkasse)
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Dienstag
9.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 18.00 Uhr

Mittwoch
geschlossen

Donnerstag
9.00 Uhr - 12.00 Uhr
13.30 Uhr - 16.00 Uhr

Freitag  (außer Standesamt)
9.00 Uhr - 12.00 Uhr

 

Gern können Sie auch außerhalb der Sprechzeiten Termine vereinbaren. Bitte kontaktieren Sie dazu den jeweiligen Mitarbeiter telefonisch oder per E-Mail. Die Kontaktdaten unserer Mitarbeiter finden Sie unter Ansprechpartner.

E-Mail-Nachrichten verschlüsseln (S/MIME) und signieren

Sie können uns Ihre E-Mail mit S/MIME verschlüsselt und signiert zusenden. Bitte laden Sie dazu das einzelne Zertifikat herunter und binden es in Ihren E-Mailclient ein.
S/MIME-Zertifikat (öffentlicher Schlüssel)

Sie können per E-Mail auch qualifiziert elektronisch signierte Dokumente übersenden.
Folgende Dateiformate können verarbeitet werden:

  • Adobe Acrobat (pdf)
  • Microsoft-Word (docx)
  • Open Office Writer (odt)
  • Textdateien (txt)

Verwenden Sie andere Dateianhänge, so wird die E-Mail abgewiesen. In den Dateianhängen dürfen weder ausführbarer Code, automatisierte Abläufe/Programmierungen (Makros etc.) noch ein Kennwortschutz verwendet werden. Sollte Ihr Dateianhang eine dieser Eigenschaften besitzen, so wird die E-Mail abgewiesen. Die maximal mögliche Dateigröße beträgt dabei insgesamt 10 MByte.
 

Beantragung von Briefwahlunterlagen für die 

Wahl zum 10. Europäischen Parlament und die Kommunalwahlen am 09. Juni 2024

 

Die Online-Beantragung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen ist ab
19.05.2024, 08:00 Uhr bis 06.06.2024, 12:00 Uhr möglich.

Wahlscheinantrag 

Die Selbstabholung der Briefwahlunterlagen im Rathaus der Stadtverwaltung Bad Schandau, Erdgeschoss, Bürgeramt ist während folgender Zeiten möglich:

montags 09.00 - 12.00 Uhr
dienstags 09.00 - 12.00 und 13.30 - 18.00 Uhr
donnerstags      09.00 - 12.00 und 13.30 - 16.00 Uhr
freitags 09.00 - 12.00 Uhr

Zusätzlich nur am Freitag, 07.06.2024, 13.30 – 18.00 Uhr.

 

 

Das Rathaus und die Stadtverwaltung von Bad Schandau ist bestrebt, den Bürgerinnen und Bürgern bestmöglichen Service zu bieten. Die Bürgermeistersprechstunde, die Informationen zur Grundsteuerreform und die Verkehrshinweise sind nur einige Beispiele dafür, wie die Stadtverwaltung ihre Dienstleistungen auf die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger ausrichtet.

Das Rathaus und die Stadtverwaltung von Bad Schandau bieten den Bürgerinnen und Bürgern verschiedene Serviceleistungen, um ihnen bei ihren Anliegen und Fragen zu helfen. Dazu gehört auch die Bürgermeistersprechstunde, bei der die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit haben, ihre Anliegen und Beschwerden direkt mit dem Bürgermeister zu besprechen.

Sprechstunde des Bürgermeisters Herr Kunack

Donnerstag, den 30.05.2024 von 15.00 - 16.00 Uhr im Rathaus Bad Schandau, Zi. 25

Dienstag, den 25.06.2024 von 16.30 - 18.00 Uhr im Rathaus Bad Schandau, Zi. 25

Bitte melden Sie sich zur Sprechstunde an (Tel.: 035022 501125). Gern können Sie auch einen Termin außerhalb der Sprechzeit nach vorheriger Absprache erhalten.

Verkehrshinweise sind ein wichtiger Teil der Serviceleistungen der Stadtverwaltung von Bad Schandau. Sie informieren die Bürgerinnen und Bürger über Straßensperrungen, Baustellen und andere Verkehrsbehinderungen in der Stadt, um einen reibungslosen Verkehrsfluss zu gewährleisten.

Bad Schandau, Stt Postelwitz, B 172 zwischen Blitzer und Engstelle ehem. Café Häntzschel

  • 10.06.2024 - 30.06.2025 - halbseitige Sperrung, Ampelverkehr
  • 18.06. - 19.06.2024, 20.00 - 5.00 Uhr - Vollsperrung, keine ausgewiesene Umleitung

Grund: Wiederherstellung Gewässerprofil am Wolfsgraben

Bad Schandau, Stt Ostrau, K 8740

  • 03.06. - vorauss. 26.09.2025 - halbseitige Sperrung, Ampelverkehr

Grund: Beseitigung von Starkregenschäden zwischen B 172 und Oberer Liebenweg

Bad Schandau, Stt Prossen, Bergstraße ggü. Hnr. 12

  • 22.05. - 07.06.2024 - Vollsperrung

Grund: Herstellen von Mauer mit Zaunanlage

Fahrplanänderungen:

Linie 244a: Sperrung der Ortsdurchfahrt in Gohrisch, OT Cunnersdorf - 22.02.2024 bis 31.07.2024

Ab Donnerstag, dem 22. Februar bis Mittwoch, 31. Juli 2024 kommt es zur Gesamtsperrung der Ortsdurchfahrt im Gohrischer Ortsteil Cunnersdorf. Die Busse der Linien 244a werden bis zur Haltestelle Cunnersdorf, Friedhof laut Fahrplan verkehren, dann an der Schinkemühle wenden und zurückfahren.
Bitte beachten Sie, dass folgende Haltestellen zur Haltestelle Cunnersdorf, Friedhof verlegt werden:

  • Cunnersdorf Deutsches Haus
  • Cunnersdorf Erbgericht
  • Cunnersdorf Schmiede

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Einschränkungen während der Bauzeit.

Das Rathaus und die Stadtverwaltung von Bad Schandau bieten den Bürgerinnen und Bürgern verschiedene Ansprechpartner für ihre Anliegen und Fragen. Dabei ist es das Ziel der Stadtverwaltung, möglichst schnell und kompetent auf die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger einzugehen.

Thomas Kunack
2. Etage, Zimmer 25
Tel. 035022 5011-25
buergermeisteramt@stadt-badschandau.de

Andrea Wötzel
2. Etage, Zimmer 27
Tel. 035022 5011-27
hauptamt@stadt-badschandau.de

Annett Schuhmann
2. Etage, Zimmer 25
Tel. 035022 5011-25
buergermeisteramt@stadt-badschandau.de

Caroll Ziegenbalg
Erdgeschoss
Tel. 035022 5011-01
ema-gewerbe@stadt-badschandau.de

Felix Strohbach
Erdgeschoss
Tel. 035022 5011-02
post@stadt-badschandau.de

Tina Männel
Erdgeschoss
Tel. 035022 5011-05
post@stadt-badschandau.de

Linda Haase
Erdgeschoss
Tel. 035022 5011-03
standesamt@stadt-badschandau.de
personal@stadt-badschandau.de

Robert Viehrig
Erdgeschoss
Tel. 035022 5011-08
​​​​​​​ordnungsamt@stadt-badschandau.de

Stephanie Thiele
Erdgeschoss
Tel. 035022 5011-08
ordnungsamt@stadt-badschandau.de

 

Annett Petters
2. Etage, Zimmer 22
Tel. 035022 5011-22
brandschutz@stadt-badschandau.de

Peter Bachmann
2. Etage, Zimmer 21
Tel.: 035022 5011-21
brandschutz@stadt-badschandau.de

Sindy Kotte
2. Etage, Zimmer 23
Tel. 035022 5011-23
kita-schulen@stadt-badschandau.de
amtsblatt@stadt-badschandau.de

Gudrun Richter
1. Etage, Zimmer 14
Tel. 035022 5011-14
haushalt-bs@stadt-badschandau.de

Christian Reinwald
1. Etage, Zimmer 15
Tel. 0350225011-15
​​​​​​​buchhaltung@stadt-badschandau.de

Iris Hamisch
1. Etage, Zimmer 16
Tel. 035022 5011-16
haushalt-gem@stadt-badschandau.de

Manja Hille
1. Etage, Zimmer 17
Tel. 035022 5011-17
buchhaltung@stadt-badschandau.de

Beate Walter
1. Etage, Zimmer 11
Tel. 035022 5011-11
kasse@stadt-badschandau.de

Beate Tschipke
1. Etage, Zimmer 12
Tel. 035022 5011-12
kasse@stadt-badschandau.de

Heike Nestler
1. Etage, Zimmer 13
Tel. 035022 5011-13
​​​​​​​steuern@stadt-badschandau.de

Silvia Klimmer
3. Etage, Zimmer 33
Tel. 035022 5011-33
liegenschaften@stadt-badschandau.de

Ramona Hocke-Gapp
3. Etage, Zimmer 37
Tel. 035022 5011-37
liegenschaften@stadt-badschandau.de

Maria Klimmer
3. Etage, Zimmer 31
Tel. 035022 5011-31
liegenschaften@stadt-badschandau.de

Vincent Hergesell
3. Etage, Zimmer 35
Tel. 035022 5011-35
bau-rtm@stadt-badschandau.de

Bärbel Prokoph
3. Etage, Zimmer 34
Tel. 035022 5011-34
bau-bs@stadt-badschandau.de

Vincent Hergesell
3. Etage, Zimmer 35
Tel. 035022 5011-35
bau-rds@stadt-badschandau.de

Jens Küller
3. Etage, Zimmer 32
Tel. 035022 5011-32
bauhof@stadt-badschandau.de

Der Landkreis Sächsische Schweiz Osterzgebirge bietet den Bürgerinnen und Bürgern verschiedene Ämter und Behörden, um ihnen bei ihren Anliegen und Fragen zu helfen.

Arbeitsagentur
Pirna Seminarstr. 9
01796 Pirna
Tel. 03501 7910
www.arbeitsagentur.de

Finanzamt Pirna
Clara-Zetkin-Str. 1
01796 Pirna
Tel. 03501 5510
www.sachsen.de

Landratsamt Pirna
Schloßhof 2/4
01796 Pirna
Tel. 03501 5150
www.landratsamt-pirna.de

Amtsgericht Pirna
Schloßhof 7
01796 Pirna
Tel. 03501 765-0

Polizeirevier Pirna
Obere Burgstr. 9
01796 Pirna
Tel. 03501 5190

Polizeirevier Sebnitz
Finkenbergstraße 13a
01855 Sebnitz
Tel. 035971 850

Polizeistandort Bad Schandau
Dresdner Straße 3
01814 Bad Schandau
Tel. 035022 5011-06

 

SachsenEnergie AG
Service Telefon: 0800 6686868 (kostenfrei)
Montag-Freitag
7:00 - 19:00 Uhr
Samstag
8:00 - 14:00 Uhr
www.enso.de

Störungsrufnummern der SachsenEnergie AG
Erdgas:
Tel. 0351 50178880
Strom:
Tel. 0351 50178881

Zweckverband Wasserversorgung Pirna/Sebnitz
Störungsrufnummer: 035023 51610

Für alle anderen Angelegenheiten:
Tel. 035971 80600

 

Zweckverband Wasserversorung Pirna/Sebnitz
Markt 11
01855 Sebnitz
Störungsrufnummer: 035023 51610
www.zvwv.de

Trinkwasserzweckverband Taubenbach
Betriebsführung WASS GmbH
Dammstraße 2
01844 Neustadt/Sa.
Bereitschaftsdienst: 035021 68941 oder 0170 9042291
www.wassgmbh.de

Abwasserzweckverband Bad Schandau
Betriebsführung WASS GmbH
Dammstraße 2
01844 Neustadt/Sa.
Bereitschaftsdienst: 035022 42433 oder 0172 3527547
www.wassgmbh.de

Bürgerservice Amt 24 ist ein Online-Service, der den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit bietet, verschiedene Anliegen und Formalitäten online zu erledigen. Dabei ist es das Ziel des Bürgerservice Amt 24, den Bürgerinnen und Bürgern einen schnellen, unkomplizierten und bürgernahen Service zu bieten.

Zu den angebotenen Services gehören beispielsweise die Beantragung von Ausweisdokumenten, Führungszeugnissen oder Meldebescheinigungen. Auch Anträge auf Wohngeld oder Kindergeld können online gestellt werden.

Anträge, Formulare und Behörden schnell finden!

Das Amtsblatt von Bad Schandau wird regelmäßig herausgegeben und informiert die Bürgerinnen und Bürger über aktuelle Ereignisse und Entwicklungen in der Stadt. Dabei ist es das Ziel des Amtsblatts, transparent und informativ zu sein und die Bürgerinnen und Bürger umfassend zu informieren.

Amtsblatt-Online-Recherche

Nr. 11 31.05.2024
Nr. 10 17.05.2024
Nr. 09 03.05.2024
Nr. 08 19.04.2024
Nr. 07 05.04.2024
Nr. 06 22.03.2024
Nr. 05 08.03.2024
Nr. 04 23.02.2024
Nr. 03 09.02.2024
Nr. 02 26.01.2024
Nr. 01 12.01.2024

Das Amtsblattsarchiv von Bad Schandau bietet den Vorteil, dass die Bürgerinnen und Bürgern auch auf ältere Ausgaben zugreifen können. Somit kann das Archiv auch als historische Informationsquelle genutzt werden.

Das Archiv umfasst dabei einen Zeitraum von mehreren Jahren und kann online auf dieser Website der Stadt Bad Schandau abgerufen werden. Dabei ist es möglich, nach bestimmten Ausgaben zu suchen oder gezielt nach bestimmten Themenbereichen zu filtern.

Amtsblatt-Online-Recherche

Bei den Satzungen und Richtlinien handelt es sich um schriftliche Regelungen, die von der Stadt erlassen werden und das Verhalten der Bürgerinnen und Bürger in verschiedenen Bereichen regeln.

Die Satzungen und Richtlinien der Stadt Bad Schandau werden regelmäßig aktualisiert und angepasst, um den aktuellen Gegebenheiten und Bedürfnissen der Stadt Rechnung zu tragen. Dabei erfolgt die Erstellung der Satzungen und Richtlinien in Zusammenarbeit mit den verschiedenen Ämtern und Behörden der Stadt.

Die Bekanntmachungen sind eine wichtige Informationsquelle für die Bürgerinnen und Bürger, um auf dem Laufenden zu bleiben und ihre Meinung zu äußern. Sie dienen auch dazu, Transparenz und Bürgernähe in der Stadtverwaltung zu fördern und sicherzustellen, dass alle Entscheidungen nachvollziehbar und demokratisch getroffen werden.

Die öffentlichen Bekanntgaben, öffentlichen Bekanntmachungen und amtlichen Mitteilungen der Stadt Bad Schandau sind somit ein wichtiger Teil des kommunalen Informationsangebots und ein Instrument zur Förderung der Bürgerbeteiligung und -information.

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Bad Schandau

Erneute öffentliche Auslegung des Entwurfs Bebauungsplan „Wanderparkplatz/ Wohnmobilcamping Ostrau“, Bad Schandau i.d.F.v. 08.02.2023

Der Stadtrat der Stadt Bad Schandau hat am 15.03.2023 in öffentlicher Sitzung den Entwurf zum Bebauungsplan „Wanderparkplatz / Wohnmobilcamping Ostrau“ der Stadt Bad Schandau i.d.F.v. 08.02.2023 gebilligt (Beschluss-Nr. 2023/BS/0008) und beschlossen, diesen nach § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) öffentlich auszulegen (Beschluss-Nr. 2023/BS/0009).
Aufgrund eines Verfahrensfehlers bei der öffentlichen Bekanntmachung zur förmlichen Öffentlichkeitsbeteiligung gem. § 3 Abs. 2 BauGB im Amtsblatt der Stadt Bad Schandau und der Gemeinden Rathmannsdorf, Reinhardtsdorf-Schöna 06/2023, vom 24. März 2023, Seite 7 ist Entwurf des Bebauungsplanes „Wanderparkplatz/ Wohnmobilcamping Ostrau“ i.d.F.v. 08.02.2023 gem. § 3 Abs. 2 BauGB erneut öffentlich auszulegen.
Der Stadtrat der Stadt Bad Schandau hat in öffentlicher Sitzung am 24.01.2024 beschlossen, den Entwurf zum Bebauungsplan „Wanderparkplatz / Wohnmobilcamping Ostrau“ der Stadt Bad Schandau i.d.F.v. 08.02.2023 gem. § 3 Abs. 2 BauGB erneut öffentlich auszulegen (Beschluss-Nr. 2024/BS/0010).
Das Vorhabengebiet befindet sich in Bad Schandau, OT Ostrau, am Ortseingang an der Falkensteinstraße. Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes hat eine Größe von ca. 2,87 ha und umfasst die Grundstücke in der Gemarkung Ostrau, Flurstücke von 292/12, 294/b und 296/a. Mit dem Bebauungsplan „Wanderparkplatz / Wohnmobilcamping Ostrau“ der Stadt Bad Schandau soll Baurecht für einen Wanderparkplatz als touristische Infrastruktur, eine landschaftsgerechte Übernachtungsmöglichkeit und Freizeitgestaltung für Wohnmobile sowie Baurecht für eine ortsbildabrundende Ergänzung der Bebauung geschaffen werden.
Zum Zwecke der Beteiligung der Öffentlichkeit wird der Entwurf des Bebauungsplanes „Wanderparkplatz / Wohnmobilcamping Ostrau“ i.d.F.v. 08.02.2023 mit Planzeichnung Teil A (zeichnerische Festsetzungen) und Teil B (textliche Festsetzungen), einschließlich der Begründung (Teil I) sowie Umweltbericht (Teil II) sowie den bereits vorliegenden wesentlichen umweltbezogenen Informationen öffentlich ausgelegt. Auch Kinder und Jugendliche sind Teil der Öffentlichkeit im Sinne des § 3 BauGB.
Die Auslegung erfolgt in der Zeit vom 06.02.2024 bis einschließlich 08.03.2024
in der Stadtverwaltung Bad Schandau, Dresdner Straße 3, 01814 Bad Schandau, Zimmer 25 zu folgenden Dienstzeiten:

Montag:                9.00 Uhr - 12.00 Uhr      13.30 Uhr - 15.00 Uhr
Dienstag:              9.00 Uhr - 12.00 Uhr      13.30 Uhr - 18.00 Uhr
Mittwoch:             9.00 Uhr - 12.00 Uhr      13.30 Uhr - 15.00 Uhr
Donnerstag:         9.00 Uhr - 12.00 Uhr      13.30 Uhr - 16.00 Uhr
Freitag:                 9.00 Uhr - 12.00 Uhr

Während der öffentlichen Auslegung können von jedermann - schriftlich oder mündlich zur Niederschrift - Bedenken und Anregungen zum Entwurf bei der Stadtverwaltung Bad Schandau abgegeben werden.
Es wird darauf hingewiesen, dass während der Auslegungsfrist nicht abgegebene Stellungnahmen entsprechend § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Zu den wesentlichen vorliegenden umweltbezogenen Informationen gehören:
I Gutachten zu Baugrund- und Versickerungsuntersuchung, Erdbaulaboratorium Dresden Ingenieurbüro für Geotechnik und Umwelt GmbH, 04.05.2022
- Beschreibung der vorhandenen örtlichen Gegebenheiten, Darstellung zu Untergrundverhältnissen/ Grundwasserverhältnissen, zu bodenmechanischen Kennwerten des anstehenden Bodens, Gründungsvarianten, Erdbaumaßnahmen, Versickerungsfähigkeiten und Schadstoffbelastungen
II Schalltechnische Untersuchung, Akustik Bureau Dresden, 21.03.2022
- Untersuchung und Ergebnis der zur Beurteilung schalltechnischer Fragestellungen, insbesondere hinsichtlich des Schallimmissionsschutzes bei gewerblichen Anlagen auf der Grundlage der Technischen Anleitung Lärm (TA-Lärm)
III Grünordnungsplan, Hase landschaftsarchitektur, Dresden Stand 08.02.2023
- Bestandsaufnahme und Bewertung von Natur und Landschaft (Beschreibung der im Plangebiet vorkommenden Biotope/Vegetation; Biotopkartierung); Bewertung des Eingriffs und Eingriffs- Ausgleichsbilanzierung, Benennung von Maßnahmen zur Vermeidung und Minderung von Konflikten sowie Ausgleichsmaßnahmen im Rahmen naturschutzrechtlicher Eingriffe, Darstellung von grünordnerischen Maßnahmen
IV Beschreibung der Belange des Umweltschutzes und der Auswirkungen der Planung in der Begründung zum Entwurf (Umweltbericht Teil II)
1) Schutzgebiete
Aussagen zu den Schutzgebieten und Schutzobjekten im Planungsgebiet (gesetzlich geschütztes Biotop nach § 21 SächsNatSchG - Streuobstwiese) und direkt angrenzend an das Planungsgebiet (Landschaftsschutzgebiet „Sächsische Schweiz – Osterzgebirge)
2) Schutzgut Boden
Beschreibung der im Plangebiet vorkommenden Bodenarten, Bodenfunktion, Vorbelastung des Bodens (anthropogen überprägt durch Bebauung, Versiegelung und großflächige Geländeregulierung), Versiegelung; Altlasten (Altlast oder altlastverdächtige Flächen nicht registriert)
3) Schutzgut Wasser
Beschreibung und Bewertung der Grund- / Oberflächenwassersituation; Aussagen zum Versiegelungsgrad der Flächen; Aussagen zum Konzept zur Niederschlagswasserbewirtschaftung; Bemessungsbericht Rückhaltemulden, Berechnung für Rückhaltevolumen
4) Schutzgut Klima | Lufthygiene
Bestandsbeschreibung und Bewertung Klimaeinflüsse/Lufthygiene
5) Schutzgut Pflanzen und Tiere
Beschreibung der im Plangebiet vorkommenden Biotope/Vegetation; Bestandsaufnahme der Biotoptypen; Beschreibung von Lebensräumen für Fauna (keine bekannten Vorkommen von geschützten Arten, Brut- und Fortpflanzungsstätten vorhanden)
6) Schutzgut Landschaftsbild | Erholung
Beschreibung und Bewertung des Landschaftsbildes (Eigenart, Schönheit, Vielfalt); Beschreibung zum Erholungswert der Landschaft
7) Schutzgut Mensch, einschließlich der menschlichen Gesundheit
Aussagen zu den Themen Erschließung und Erholung
8) Schutzgut Kultur- und Sachgüter
Bestandsbewertung zur denkmalrechtlichen Situation (Denkmalschutzgebiet Ostrau / Denkmalensemble)
9) Wechselwirkungen zwischen den genannten Schutzgütern:
Erläuterungen zu den Wechselbeziehungen (2 bis 8) zueinander, zusammenfassende Bewertung
10) Prognose über die Entwicklung des Umweltzustandes bei Durchführung der Planung
Darstellung der Wirkfaktoren auf die einzelnen Schutzgüter; Benennung von Maßnahmen zur Vermeidung und Minderung von Konflikten sowie Ausgleichsmaßnahmen im Rahmen naturschutzrechtlicher Eingriffe

Der Entwurf des Bebauungsplanes „Wanderparkplatz / Wohnmobilcamping Ostrau“ i.d.F.v. 08.02.2023 ist mit Planzeichnung Teil A (zeichnerische Festsetzungen) und Teil B (textliche Festsetzungen), einschließlich der Begründung (Teil I) und Umweltbericht (Teil II) sowie den vorliegenden umweltbezogenen Informationen gem. § 4a (4) BauGB während der Auslegungsfrist auch auf dem zentralen Landesportal Bauleitplanung unter https://buergerbeteiligung.sachsen.de sowie auf der Homepage der Stadt Bad Schandau unter www.bad-schandau.de (Bürger und Rathaus) hinterlegt.
Eine Mitteilung über das Abwägungsergebnis kann nur zu den Stellungnahmen erfolgen, wo die Anschrift des Verfassers lesbar beigefügt ist. Die verbindliche Mitteilung über das Abwägungsergebnis erfolgt nach dem Abwägungs- und Satzungsbeschluss im Stadtrat.
Übersichtskarte
Übersichtskarte Bebauungsplan (nicht maßstäblich).

Alle Unterlagen sind einsehbar unter:
https://e.pcloud.link/publink/show?code=kZ4PdeZs5j8v9KgChHmqz3rDpHRvbdim387

Die EU-Projekte der Stadt Bad Schandau sind Initiativen und Maßnahmen, die durch die finanzielle Unterstützung der Europäischen Union ermöglicht werden.

Diese Projekte dienen dazu, die Entwicklung und Stärkung der Stadt in unterschiedlichen Bereichen voranzutreiben.

Die EU-Förderung kann beispielsweise für die Umsetzung von Infrastrukturprojekten, den Ausbau von Bildungs- und Kulturangeboten oder die Förderung von Forschung und Innovation genutzt werden.

Die Stadt Bad Schandau beteiligt sich aktiv an verschiedenen EU-Projekten und setzt sich zum Ziel, durch diese Initiativen die Lebensqualität in der Stadt zu verbessern und die Wettbewerbsfähigkeit der Region zu stärken. Die EU-Projekte der Stadt Bad Schandau sind somit ein wichtiger Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Stadt und zur Förderung der europäischen Integration.

EU-LOGO

Die Gremien und Sitzungen in der Stadt Bad Schandau sind wichtige Instrumente der demokratischen Entscheidungsfindung und der Bürgerbeteiligung. Zu den wichtigsten Gremien gehören der Stadtrat, der Ortschaftsrat sowie verschiedene Ausschüsse und Beiräte.

Diese Gremien setzen sich aus gewählten Vertretern der Bürgerinnen und Bürger sowie aus sachverständigen Experten zusammen und haben die Aufgabe, Entscheidungen zu verschiedenen Themenbereichen zu treffen, wie zum Beispiel Stadtplanung, Umweltschutz, Kultur und Soziales. Die Sitzungen der Gremien sind öffentlich zugänglich und bieten den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit, sich über die Entscheidungen und Planungen der Stadt zu informieren und ihre Anliegen und Ideen einzubringen.

Die Stadt Bad Schandau legt großen Wert auf Transparenz und Bürgerbeteiligung und setzt sich zum Ziel, die Zusammenarbeit zwischen der Stadtverwaltung und den Bürgern zu stärken.

Alle aktuellen Termine und Unterlagen  der Stadtratssitzungen, Haupt- und Sozialausschusssitzungen sowie Sitzungen Technischer Ausschuss

Ratssaal der Stadt Bad Schandau
© Stadtverwaltung Bad Schandau

In Bad Schandau und Umgebung ist es besonders wichtig, die aktuellen Hochwasserinformationen, Wasserstände und Niederschläge im Auge zu behalten. Die Region ist durch ihre Lage an der Elbe und im Nationalpark Sächsische Schweiz besonders anfällig für Hochwasserereignisse.

Die aktuellen Wasserstände werden regelmäßig von den zuständigen Behörden und dem Deutschen Wetterdienst gemessen und veröffentlicht. Besonders in der Hochwassersaison werden diese Informationen täglich aktualisiert, um eine frühzeitige Warnung und Schutzmaßnahmen zu ermöglichen.

Es ist empfehlenswert, diese Informationen regelmäßig zu überprüfen, um sich auf mögliche Hochwasserereignisse vorbereiten zu können. Bürgerinnen und Bürger sollten außerdem die geltenden Schutzmaßnahmen und Evakuierungspläne kennen, um im Ernstfall schnell und sicher reagieren zu können.

Alle aktuellen Hochwasserinformationen finden Sie hier!

Alle Informationen zum Umgang mit Starkregenereignissen finden Sie hier!